Ortsverein Albersweiler

Frühlingsfest des SPD Ortsvereins Albersweiler

Am Sonntag, 12. Mai (Muttertag) veranstaltet der SPD-Ortsverein Albersweiler sein diesjähriges Frühlingsfest.

Bei dieser Veranstaltung sollen erneut Spiel, Spaß und gute Laune im Vordergrund stehen. Dazu ist die gesamteBevölkerung sehr herzlich eingeladen.

Das Fest beginnt um 11:30 Uhr. Für die Kinder sind kostenloses Ponyreiten und verschiedene Spiele im Freien wie zum Beispiel Jakkolo und Torwandschießen vorgesehen. 

Ab ca. 13:00 Uhr hat der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz Alexander Schweitzer sein Kommen zugesagt.

Zum Mittagstisch werden u. a.“ Rebknorze-Spieß“, Hamburger, Lachs mit Rösti, Bratwurst und Pommes sowie ein Salatbuffet angeboten. Danach gibt es Kaffee und leckeren Kuchen. Auch für Getränke ist bestens gesorgt.

Boule & Bratwurst

Das Wochenende gemütlich beginnen, bei Boule, Bratwurst, Getränken und Gesprächen.

Die SPD – Albersweiler lädt dazu am 03.05.2019 ab 18.00 auf und am Bouleplatz am Ev. Gemeindehaus in Albersweiler ein. 

Die KandidatInnen für den Gemeinderat sowie der Ortsbürgermeisterkandidat Ernst Spieß werden anwesend sein und zu Gesprächen zur Verfügung stehen.In lockerer Atmosphäre besteht so die Möglichkeit die BewerberInnen kennenzulernen und Anliegen kundzutun.

Alle sind eingeladen, natürlich auch die MitbewerberInnen.

Bürgerforum am 26.4

Informationen zu den Europawahlen und Vorstellung des Wahlprogramms sowie der Kandidatinnen und Kandidaten für den Ortsgemeinderat  stehen auf dem Programm beim Bürgerforum des SPD-Ortsvereins Albersweiler am Freitag 26. April, um 20:00 Uhr, im Protestantischen Gemeindehaus.

Bei dieser Veranstaltung informieren der Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler über die Europawahlen und der SPD-Ortsverein Albersweiler über sein aktuelles Programm für die kommenden fünf Jahre und stellt dieses auch zur Diskussion. 

Für Fragen und Anregungen der Besucher stehen die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die verschiedenen kommunalen Gremien gerne zur Verfügung. Alle interessierten Menschen sind herzlich willkommen.

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

20.01.2021 18:55 Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig
Die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber weiterhin groß. „Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig und wichtig. Denn die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

Ein Service von info.websozis.de

Besucher:286142
Heute:1
Online:1

Shariff