Jahreshauptversammlung

Veröffentlicht am 26.03.2018 in Allgemein

Da der 1.Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Dr.Christoph Hoffmann krankheitsbedingt verhindert war, wurde die diesjährige Jahreshauptversammlung vom 2.Vorsitzenden Markus Doll geleitet. Dieser konnte eine Viehlzahl von Mitgliedern und Gästen darunter auch den Landtagsabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden der SPD in  Rheinland-Pfalz Alexander Schweitzer und den Vorsitzenden des SPD-Gemeindeverbandes Josef Rothe begrüßen. In seinem Bericht ging Doll auf die Geschenisse im Ortsverein ein. Dabei erwähnte er insbesondere den jährlichen Weihnachtsgruß mit Kalender an die gesamte Bevölkerung von Albersweiler und die verschiedensten Veranstaltungen im abgelaufenen Jahr 2017. Zusätzliche Aufgabenschwerpunkte waren die Wahlen zum Bundestag, Landrat und Verbandsbürgermeister, die zu einem erhöhten Aufwand in der Parteiarbeit führten. In seinem Resümee stellte er fest, dass alle Herausforderungen des vergangenen Jahres, in einem gut funktionierenden Ortsverein gemeinsam bewältigt werden konnten. Als Ausblick ging er auf die anstehenden Veranstaltungen im Jahre 2018 ein. Auch in diesem Jahr stehen die Pfingstmatinee, ein Sommergest sowie verschiedene Bürgerforen auf dem Programm. Auch werden weiterhin die monatlichen Seniorenstammtische sowie die Aktivitäten der ASF (mtl. Frauenfrühstück etc.) fortgeführt. In seinem Grußwort lobte Alexander Schweitzer die Arbeit des Ortsverein und ging auf die aktuellen politischen Themen ein. Dabei thematisierte er insbesondere die Bewegung "Wir sind Kandel" und rief zur Teilnahme an der Demonstration am 24.März auf. Als Delegierte für die verschiedensten parteiinternen Vertreterversammlungen werden künftig Werner Schenck, Sieglinde Schwenck, Karl Dächert, Inge und Werner Rätsch sowie Dr. Christoph Hoffmann fungieren. Im Zuge der Versammlung wurde der langjährige verdiente Genosse Johannes Bauer für 40 Mitgliedsjahre geehrt. Nach dem offiziellen Teil einer harmonischen Jahreshauptversammlung nahmen noch viele Anwesende die Gelegenheit wahr, um sich in gemütlicher Runde auszutauschen.

 

Alle Termine öffnen.

04.03.2019, 17:00 Uhr SPD-Seniorenstammtisch

06.03.2019 Aschermittwoch Heringsessen AsF

01.04.2019, 17:00 Uhr SPD-Seniorenstammtisch

17.04.2019 Frauenfrühstück ASF outside

06.05.2019, 17:00 Uhr SPD-Seniorenstammtisch

Alle Termine

19.02.2019 21:04 Unser Europaprogramm
Kommt zusammen und macht Europa stark! Entwurf des Wahlprogramms für die Europawahl Unser Zusammenhalt ist der Schlüssel zur Erfolgsgeschichte Europas. Wir wissen, dass wir zusammen stärker sind. Dass es unsere gemeinsamen Werte sind, die uns verbinden. Und dass wir mehr erreichen, wenn wir mit einer Stimme sprechen. Mit einer selbstbewussten Stimme, die in der Welt

19.02.2019 21:03 Fortschrittsprogramm für Europa
Um den Populisten und Nationalisten in Europa die Stirn zu bieten, reichen allgemeine Pro-Europa-Floskeln nicht aus, sagt SPD-Fraktionsvize Achim Post. Stattdessen braucht es ein konkretes Fortschrittsprogramm für Europa, so wie die SPD es jetzt vorlegt. „Das Europa-Wahlprogramm der SPD zeigt, die SPD kämpft für ein starkes und gerechteres Europa – ohne Wenn und Aber. Es ist nicht einfach

19.02.2019 20:57 Finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen
Heike Baehrens begrüßt die Bundesratsinitiative Hamburgs zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung: „Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegebedürftigen begrenzen. Darum ist es ein erster wichtiger Schritt, die Eigenanteile der Pflegebedürftigen nicht weiter wachsen zu lassen.“ „Der Vorstoß aus Hamburg kommt zur richtigen Zeit. Wir müssen die finanzielle Belastung von Pflegbedürftigen begrenzen. Insbesondere Menschen, die über einen langen Zeitraum auf eine

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

Ein Service von info.websozis.de

Besucher:286142
Heute:6
Online:1

Shariff